Individuelle Traurede vom Feinsten


Herzlich Willkommen auf meiner Seite. Mein Name ist Denise Wedding, ich bin Traurednerin und Sängerin aus Leidenschaft. Zusammen mit euch und euren Angehörigen gestalte ich eure Zeremonie ganz nach euren Wünschen, erzähle eure Geschichte mit Leidenschaft und ganz viel Spannung.

Die freie Trauung

Seit Jahren gewinnt die freie Trauung an Beliebtheit, da sie einfach unglaublich individuell und ganz nach den Wünschen des Paares gestaltet werden kann. Ob Ort, Sitzreihe, Programm oder Musik - alles kann man so gestalten, wie man es gestalten will. Manschmal gar nicht so einfach, aus der Vielzahl der Möglichkeiten das beste und vor allem das passende zu wählen - und hier komme ich ins Spiel! Ich berate euch ausführlich und wir finden heraus, was zu euch passt.

Gesang und freie Rede

Schon lange begleite ich Hochzeiten musikalisch, daher war es irgendwann naheliegend, auch die Reden zu übernehmen, nachdem mich einige Menschen danach gefragt haben. Jedes Paar hat seine individuelle Geschichte, seine individuellen Vorlieben, diese gilt es in Einklang zu bringen und der Hochzeitsgesellschaft auf schöne und kreative Weise wiederzugeben. Dabei integriere ich wichtige Menschen in eurem Leben ebenso wie tolle Ritual, z.B. das Sandritual, die Holzkiste und vieles mehr. Euer Eheversprechen ist ebenso wichtig. Wir fassen Gefühle in Worte - oder in Musik!

Wie läuft das ganze ab?

Für die freie Rede auf eurer Hochzeit ist es unglaublich wichtig, dass wir drei uns verstehen. Aus diesem Grund führe ich mit meinen Paaren schon einmal ein unverbindliches Vorabtelefonat, das auch via Telefon, Skype, Zoom oder Facetime statt finden kann und darf. So lernt ihr mich schon ein wenig kennen und wir finden heraus, ob wir diesen großen Schritt gemeinsam gehen.
Wenn ihr euch für mich entschieden habt, verabreden wir uns ca. 6 Monate vor der Hochzeit für ein persönliches Gespräch, indem ich eure Geschichte, euren Werdegang näher betrachte und mit euch ein gemeinsames Konzept erarbeite. Darauf hin schreibe ich die Rede, die schon einmal 20-25 Stunden an Vorbereitung in Anspruch nehmen kann. Falls noch andere, nahestehende Menschen in die Zeremonie eingebunden werden sollen, werde ich auch mit diesen Rücksprachen und Telefonate halten.

Müssen wir den Gesang dazu buchen?

Ihr habt die Wahl - ihr entscheidet, ob ich nur die Rede übernehme, oder auch meinen Gesang dazu nehme - natürlich sind auch andere Musiker möglich, oder Musik vom Band - das entscheidet alleine nur ihr, denn es ist euer Tag! Der Vorteil bei mir als Sängerin ist der, dass ich meine komplette Beschallungsanlage mitbringe und ihr euch um nichts kümmern müsst - ganz egal, ob die Hochzeit indoor oder outdoor statt findet.

Wir haben noch gar keine Ideen für die freie Trauung

Auch das ist kein Problem. Durch meine Expertise mit Hochzeiten berate ich euch zum Thema Location, Mottos und Deko und empfehle auf Wunsch auch Kollegen, von denen ich überzeugt bin. Auch beim Thema Ehegelübte gebe ich euch Ratschläge - im Endeffekt sollte es jedoch nur eine Unterstützung sein, denn die Worte füreinander sollen in erster Linie aus eurem Herzen kommen.

Welche Rituale dürfen wir einbauen

Vom klassischen Sandritual bis hin zu völlig persönlichen Ritualen - ich kann euch dazu beraten und wir finden eine individuelle Lösung. Auch wenn ihr kein klassisches Ritual wünscht, stattdessen beim Ringwechsel, der Urkunde und dem Kuss bleiben möchtet. Auch das ist völlig in Ordnung, denn es ist euer großer Tag und eure Zeremonie.

Was kostet eine Traurednerin in NRW?

Das ist abhängig von der Dauer und dem Anlass des Events. Je näher Sie mir Ihren Anlass beschreiben, umso besser kann ich Ihnen ein Angebot unterbreiten, das Ihren Wünschen gerecht wird. Bei mir gibt es keine Überraschungen, da ich mit Festpreisen arbeite - ob mit oder ohne Gesang, das wählt ganz allein ihr aus. Ich versuche so ökonomisch wie möglich zu arbeiten, um die Zeit der Planung optimal zu nutzen.

Wo darf die Hochzeit statt finden?

Ich biete mich in ganz NRW und Rheinland-Pfalz an - weitere Orte auf Anfrage.

Wann sollte man die Rednerin buchen?

Es gibt in der Saison ungefähr 22 Samstage im Monat, daher empfehle ich eine Mindestvorlaufzeit von mindestens sechs Monaten bei einem Termin Sonntags, an Feiertagen oder unter der Woche, an Samstagen ca. 12 Monate - jedes Jahr gibt es beliebte Termine, z.B. der 11.11. - daher empfiehlt es sich, eine längere Vorlaufzeit einzuplanen.
Solltet ihr kurzfristig jemanden brauchen, fragt mich dennoch an. Ab und an kommt es vor, dass ich noch freie Termine habe. Update: Durch Corona ist 2022 schon gut gebucht - also fragt bitte rechtzeitig an.

Für diese oder weiter Fragen schreibt mir gerne eine Email: denise.wedding@web.de oder ruft mich unter der 01521 1276697 an.